UME wird durch Soldaten des 93. Feldartillerieregiments verstärkt

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Beitrag aktualisiert am 15.10.2021 | 10:40

Insgesamt 40 Soldaten einer Abteilung des 93. Feldartillerieregiments der Kanarischen Brigade, die in Los Rodeos stationiert ist, haben sich seit heute Morgen (14.10.2021) der militärischen Notfalleinheit (UME) angeschlossen, um bei der Beseitigung der Asche mitzuwirken, die sich durch den Ausbruch des Vulkans auf La Palma auf den Dächern angesammelt hat, und so einen möglichen Einsturz der Häuser zu verhindern.