Stromrechnung verzeichnete im April “historischen Anstieg”

Lesedauer des Artikels: 3 Minuten -

Die Stromrechnung verzeichnete in diesem April den höchsten Anstieg in der Geschichte, mit 46,4% für den durchschnittlichen Benutzer, nach einer Analyse der Verbraucherorganisation Facua, die am Freitag (30.04.2021) veröffentlicht wurde, die feststellt, dass sich die Rechnung 26 Euro gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres erhöht hat.

Die Analyse von Facua-Consumidores en Acción über die Entwicklung des halbregulierten Tarifs (PVPC) zeigt, dass mit dem durchschnittlichen Preis der Kilowattstunde (kWh) im April die Rechnung des durchschnittlichen Benutzers 81,55 Euro betragen wird, im Vergleich zu 55,71 Euro vor einem Jahr, was fast 26 Euro Unterschied ist.


Der hohe Wert der kWh in diesem April war im Wesentlichen eine Folge der historischen Höchstwerte, die der CO2-Preis in Europa erreicht hat, der weiterhin für die Gestaltung der Tarife auf dem spanischen Großhandelsmarkt entscheidend ist, erklärt die Verbraucherorganisation.

Trotz des hohen Anstiegs rät Facua den Nutzern, nicht in die Falle” zu tappen und die freien Markttarife zu buchen oder sich in den halbregulierten Precio Voluntario para el Pequeño Consumidor (PVPC) einzutragen, den von der Regierung auferlegte Referenzvermarkter anbietet.

Studien, die der Verband Jahr für Jahr durchführt, zeigen, dass der PVPC der “wettbewerbsfähigste” Tarif ist und nur in bestimmten Monaten über einigen Angeboten des freien Marktes liegt.

Facua bedauert, dass die Regierung die Einhaltung der programmatischen Verpflichtungen, die von der PSOE und Unidas Podemos zu Beginn der Legislaturperiode zur Energiepolitik angenommen wurden, nicht beschleunigt.

Der Verband fordert außerdem eine deutliche Senkung der indirekten Steuern, die auf die Stromrechnung von Familien erhoben werden und die 27 % übersteigen, indem die allgemeine Mehrwertsteuer von 21 % mit der Verbrauchssteuer auf Strom addiert wird.

Sie befürwortet auch eine Reform des Sozialbonus, damit viel mehr Verbraucher Zugang zu ihm haben, und eine Erhöhung des Rabatts, den er auf den halbregulierten PVPC-Tarif darstellt.