Playa San Sebastián

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Playa San Sebastián liegt sehr nah am Herzen der Stadt San Sebastián de La Gomera, im Osten der Insel La Gomera, auf den Kanarischen Inseln.

Es ist einer der wenigen Stadtstrände auf der Insel La Gomera. Es hat etwas mehr als 600 Laufmeter schönen schwarzen vulkanischen Sandes, von dem aus wir einen wunderschönen Blick auf den Horizont mit dem Teide und der Insel Teneriffa im Hintergrund haben.


Dieser Strand ist in den heißesten Tagen normalerweise ziemlich überfüllt, aber er ist einer der Strände, die auf der gesamten Insel La Gomera über eine bessere Ausstattung und Infrastruktur verfügen. Der Strand verfügt über Rettungsausrüstung, Parkplätze, öffentliche Telefone, Abfalleimer, Rotes Kreuz, nahe gelegene Bushaltestelle und Promenade mit Restaurants, Geschäften und Strandbars.

Wie man dorthin kommt:

Um nach Playa San Sebastian zu gelangen, sollten wir kein Problem haben, da wir den Bus nach San Sebastian de La Gomera nehmen und an der Haltestelle neben dem Strand aussteigen können.

Wir können auch ein Auto mieten, um zum Strand von San Sebastian zu fahren, der Zugang ist einfach, sobald wir in der Stadt sind, da es mehrere Schilder und Parkplätze gibt.

Ort: San Sebastián de La Gomera

Belegungsgrad: Hoch

Typ: Urbaner Strand aus schwarzem Sand vulkanischen Ursprungs

Ausrüstung: Parkplätze, Überwachungsservice, Abfalleimer, Promenade, Restaurants, Strandbars, Geschäfte und nahegelegene Bushaltestelle.