Museo de la Ciencia y el Cosmos de Tenerife

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Das Museum für Wissenschaft und Kosmos befindet sich in der Gemeinde San Cristobal de La Laguna, im Nordosten der Insel Teneriffa auf den Kanarischen Inseln.

Das Wissenschafts- und Kosmosmuseum hat die Idee eines traditionellen Museums mit einem Freizeitpark perfekt kombiniert. Hier haben Sie die Möglichkeit, viele interessante Informationen wie die Naturgesetze oder das Funktionieren der Sterne kennen zu lernen und dabei viel Spaß zu haben.

Lesetipp:  Monkey Park

Dieses Museum öffnete seine Türen 1993 und hat seitdem nicht aufgehört, sich zu entwickeln, aber es hat es immer verstanden, sein Ideal, ein wissenschaftliches Informationszentrum für alle Zielgruppen und Altersgruppen zu sein, aufrechtzuerhalten.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass das Innere dieses Museums für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich ist, da es über Rampen, Aufzüge und zugängliche Badezimmer verfügt. Obwohl es einige Schwierigkeiten auf dem Platz außerhalb des Gebäudes gibt.

Wie man dorthin kommt:
Um hierher zu gelangen, empfiehlt es sich, auf Teneriffa ein Auto zu mieten und von der nördlichen Autobahn TF-1 in Richtung der Einfahrt Cruz de Piedra zu fahren.

Es ist auch möglich, mit dem Stadtverkehr dorthin zu gelangen, da Sie die Straßenbahnlinie 1, die eine Haltestelle direkt vor dem Museum hat, oder die Buslinie 014, die die Strecke Santa Cruz – San Cristóbal de La Laguna verbindet.

Ort: Calle Vía Láctea, 38200 – La Laguna, Teneriffa

Öffnungszeiten:
Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 19:00 Uhr. Große Gruppen müssen telefonisch einen Termin vereinbaren.