Camping de Papagayo mit ungewisser Zukunft

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Lanzarote: Der Cabildo untersucht noch immer, was im Sommer mit dem Camping de Papagayo geschehen soll. Die Entscheidung werde voraussichtlich nächste Woche bekannt gegeben, so die Jugendleiterin Paula Corujo.

Das Gebiet hat 284 Parzellen, die genutzt werden können, falls die Möglichkeit einer vollständigen Öffnung gewählt wird.


Es ist auch möglich, das Gelände teilweise zu nutzen, falls die Eröffnung endgültig beschlossen wird, auf Kosten der gegenwärtigen Gesundheitskrise.

Im Jahr 2019 war der Campingplatz von Mitte Juni bis Mitte September in Betrieb, wobei die Nutzungspreise denen des Vorjahres entsprachen.